Jakobsmuscheln in Orangensauce

Jakobsmuscheln in Orangensauce

Dein Einkaufszettel: für 4 Personen

                                      ♥ 20 Jacobsmuscheln

                                      ♥ 2 Knoblauchzehen

                                      ♥ 2 Becher Créme fraiche

                                      ♥ ½ Orange auspressen

Den frischen Knoblauch ungeschält flach drücken und in mäßig heißem Öl in einer Pfanne anbraten. Jakobsmuscheln dazu geben - von jeder Seite ca. 1 ½ Min. bräunen lassen.

Dann beide Zutaten aus der Pfanne nehmen und den verbleibenden Bratensatz mit dem Saft der halben Orange ablöschen. Hitze reduzieren (damit nichts gerinnt) und Créme fraiche dazu geben. Die so entstandene Sauce mit Salz abschmecken, Jakobsmuscheln dazu geben und noch 2-3 Min. garziehen lassen.

Dazu schmeckt frisches Baquette und ein spritziger Weißwein: Guten Appetit!