Unser Bild zeigt einen Serviervorschlag.

Forelle rot, frisch und küchenfertig

Fischmaster Qualitätsversprechen
Fischmaster verzichtet bewusst auf verwirrende Siegel! Wir garantieren Dir, mit Leidenschaft & Fachkenntnis auf Frische, Qualität, Transparenz und Nachhaltigkeit unserer Fische zu achten! Fischmaster verzichtet bewusst auf verwirrende Siegel! Wir garantieren Dir, mit Leidenschaft & Fachkenntnis auf Frische, Qualität, Transparenz und Nachhaltigkeit unserer Fische zu achten!
  • Lachsrosa, grätenarmes Fleisch
  • Aus deutscher Aquakultur
  • Lebendfisch-Verarbeitung in unserer Manufaktur
  • Ideal zum Grillen
  • Zu keinem Zeitpunkt tiefgefroren
  • Express-Versand nur 6,90 €

Dein Fisch wiegt:

600 g pro Stück
Fische sind Lebewesen, denen wir mit Respekt begegnen: Deshalb können und wollen wir Dir nicht garantieren, dass unsere Fische alle genau gleich viel wiegen. Du bekommst von uns mindestens die Menge geliefert, die Du bestellt hast – wenn ein Fisch mehr wiegt, kannst Du Dich einfach freuen!
10,14 €
(16,90 €/kg)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
inkl 7% MwSt. / zzgl. Versand

Verfügbarkeit: Auf Lager

Wunschtermin: 1-2 Tage

ODER

Gekühlte Express-Lieferung am Donnerstag und Freitag bis 12 Uhr. Wunsch-Liefertermin im Warenkorb anklicken.

"Beliebte Binnenfische aus deutscher Aquakultur schwimmen bei uns auf dem Hof. In unserer EU-zertifizierten Manufaktur verarbeiten wir die Fische nach Bedarf."

Nadine Nürnberger, Verkauf
Produktbeschreibung

Du suchst den zarten, grätenarmen Fisch, der umgangssprachlich als Lachsforelle bezeichnet wird und wunderst Dich über die „rote Forelle“ bei Fischmaster?

Rote Forelle ist der gesetzmäßig vorgeschriebene Name für den Fisch mit seinem lachsrosafarbenen, mageren Fleisch. Die rote Forelle ist immer schwerer und größer als die weiße Forelle und verändert ihre Farbe und auch ihren Geschmack durch eine veränderte Futterzusammensetzung. Da Fisch unsere Leidenschaft ist, hegen und pflegen wir auch die rote Forelle auf unserem Hof. Unsere Fische stammen aus deutscher, transparenter Aquakultur und schwimmen in großen Becken vor unserem Hofladen. Die Lebendfische werden von unseren Mitarbeitern mit Bedacht und ausschließlich nach Bedarf in unserer EU-zertifizierten Manufaktur verarbeitet. Die frische, rote Forelle, die Fischmaster Dir liefert, hat mageres, lachsrosa und grätenarmes Fleisch, das nach der Zubereitung saftig schmeckt. Du kannst sie outdoor genauso gut grillen wie in Deinem Backofen oder in der Pfanne braten. Rezepte für die Rote Forelle findest Du bei uns; sie lässt sich auch einfach anstelle der weißen Forelle verwenden.

Qualifizierte Mitarbeiter verarbeiten die roten Fischmaster-Forellen täglich frisch bei uns auf dem Hof. Die Forellen werden in unserer Manufaktur geschlachtet, ausgenommen und küchenfertig vorbereitet. Du bekommst Deine rote Forelle superfrisch, niemals tiefgekühlt sondern durchgängig bei 0 bis 2 Grad Celsius gekühlt: Das ist unsere Frischegarantie! Über das international und rastlos agierende Drehkreuz Rhein-Main schickt Fischmaster Dir die rote Forelle über Nacht schnell und frisch nach Hause. 

über den Fisch

Rote Forellen werden oft Lachsforelle genannt

Wir von Fischmaster lieben frischen Fisch und deshalb ist unser eigener Anspruch daran wirklich hoch: Unsere roten Forellen aus transparenter, deutscher Aquakultur schwimmen bei „Rund um die Uhr“-Betreuung in großen Becken auf unserem Hof direkt vor unserem Hofladen – jeder Kunden kann vor Ort sehen, wie es unseren Fischen geht und wie sie lebendig durch die Becken flitzen. Das Wasser für die Fische wird in individuellen Kreisläufen auf biologischer Basis gereinigt und sauber gehalten. In der nur wenige Schritte entfernten, EU-zertifizierten Verarbeitungsanlage werden die roten Forellen nach Bedarf und niemals auf Vorrat von unseren fachkundigen Mitarbeitern frisch geschlachtet, ausgenommen und gereinigt – so, dass Du sie küchenfertig von uns erhältst.

Die Forelle gehört zu der großen Salmoniden-Familie. Allerdings lebt die Forelle in einem Stammgewässer und wandert nicht von einem Gewässer ins andere, wie es die verwandten, lachsartigen Fische tun. Sie fühlen sich sowohl im stehenden als auch im fließenden Süßwasser wohl. Die rote Forelle wird im allgemeinen Sprachgebrauch auch als Lachsforelle bezeichnet. Solange eine Forelle unter 400 Gramm wiegt, kommt sie als weiße Forelle auf den Markt. Durch eine veränderte Futterzusammensetzung wird ihr Fleisch lachsrosa. Eine rote Forelle steht länger im Futter, wird deshalb auch schwerer und wiegt durchschnittlich um die 600 Gramm. Die Forelle gehört zu den beliebtesten Speisefischen in der deutschen Binnenfischerei. Ihr Fleisch ist von Natur aus grätenarm und bleibt beim Garen saftig. Wir räuchern die rote Forelle gut gewürzt und garantiert ohne die Zugabe von unnötigen Zusatzstoffen in unserem Räucher-Ofen über duftendem Holzrauch für Dich – Du kannst unsere geräucherte Forelle hier kaufen.

Zubereitungstipp
Unsere frischen, roten Forelle lassen sich unkompliziert zubereiten: Du kannst sie pur oder in Mehl gewendet braten, mit frischen Kräutern aus Deinem Garten füllen und grillen oder im Ofen backen, in Folie garen, schmoren, pochieren oder dünsten. Im Prinzip kannst Du jedes Rezept für weiße Forellen auf die rote Forelle übertragen.
Rezept

 

Lachsrote Forelle mit frischen Kräutern vom Grill

Passend zu Deinem Fisch liefert Fischmaster Dir auch eine Idee, wie Du die frische Forelle herrlich grillen kannst: Rechne pro Person mit einer halben, roten Forelle und kaufe sie online bei Fischmaster.
Bevor Du die Forelle mit duftenden Kräutern wie Rosmarin, Zitronenmelisse, Dill, Petersilie Koriander, Zitronenscheiben oder dem Gewürz Deiner Wahl füllst, wasche sie kurz mit kaltem Wasser ab und trockne sie sowohl innen als auch außen vorsichtig ab. Schneide die Haut mit einem scharfen Messer alle 2 bis 3 Zentimeter leicht ein – so kann das Aroma der Gewürze auch ins Fleisch ziehen. Beträufele die Forelle innen und außen mit wenig frisch gepresstem Zitronensaft, salze und pfeffere sie. Alternativ ist auch eine selbstgemachte Marinade auf Olivenölbasis eine gute Möglichkeit, den Fisch zu würzen. Am besten lässt Du den Fisch nun für einige Stunden durchziehen – wenn Du noch Kräuter und Zitrone übrig hast, legst Du sie auf oder um den Fisch herum. Heize dann Deinen Grill an und öle den Rost leicht ein. Wenn Du ein Fischgrillgitter nutzt, musst Du nur dieses ölen, den Grillrost nicht. Nun kannst Du Deine Forelle knusprig grillen und dann genießen. Deine Forelle ist durch, wenn sich die Rückenflosse mit den Fingern einfach herausziehen lässt.

Zu der gegrillten Forelle passt Gemüse oder Salat Deiner Wahl, ein fruchtiger Cidre oder ein leichter Sommerwein.

Dein Einkaufszettel: für 2 Person
  ♥ 1 frische Forelle 
  ♥ 1 Zitone
  ♥  Kräuter Deiner Wahl wie Petersilie, Dill, Zitronenmelisse, Rosmarin, Thymian
   

Wenn Du Lust hast, Deine frische Forelle lieber zu braten oder ganz anders zuzubereiten, bieten wir Dir hier alternative Ideen!

Im Detail

 

Haltbarkeit: 4 Tage ab Versand bei fachgerechter Lagerung 
Lieferzeit:

1 Tag nach Zahlungseingang mit Frischegarantie - unsere Liefertage sind Donnerstag und Freitag. Die Auslieferung erfolgt jeweils bis 12 Uhr

Versand:                          

Wir verschicken unsere Forellen vakuumiert und fachgerecht gekühlt in isolierten Styroporboxen per UPS Express. Mittwoch und Donnerstag versenden wir täglich bei Zahlungseingang bis 12:00 Uhr

Fachgerechte Lagerung: Bei 0 bis 2 Grad Celsius, zum Beispiel auf Eis oder im Kühlschrank in der Null-Grad-Zone
Herkunft: Deutsche Aquakultur
Lateinische Bezeichnung: Oncorhynchus mykiss
Allergene Fisch