Hofladen

Hofladen

Der Fischmaster-Hofladen

Nach dem Aufbau der Zanderzucht von Firmengründer Eric Nürnberger war die Eröffnung unseres Hofladens auf der Hessenaue der nächste Schritt. Den Fisch-Verkauf im Hofladen hat Erics Frau Nadine persönlich übernommen. Mit einem guten Konzept und den Wünschen unserer Kunden haben wir ein feines Sortiment aus Salz- und Süßwasserfischen zusammengestellt, das wir regelmäßig erweitern und saisonal ergänzen. In unserer hofeigenen Manufaktur verarbeiten, räuchern und beizen wir Fische, die dann frisch im Hofladen zu erhalten sind.

Die Öffnungszeiten unseres Hofladens sind:

Donnerstag 10 - 18 Uhr
Freitag 10 - 18 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr

In unserem Hofladen ist nur Barzahlung möglich. Aktuelle Hofladen-Infos sowie Informationen zu Sonderöffnungszeiten findest Du bei uns im Blog. Bestellungen für den Hofladen nehmen wir telefonisch unter der Rufnummer (06147) 9353-202 entgegen. Gutscheine für unserem Hofladen kannst Du online hier bestellen. Wir schicken Dir einen Gutschein portofrei per Post zu.

 

Oster-Infos

Unseren Hofladen haben wir vor Ostern am Mittwoch, Donnerstag und Samstag geöffnet.
Bestellungen für die Osterwoche nehmen wir bis Freitag, 23.03.2018, um 17 Uhr, telefonisch unter der Reufnummer (06147) 9353-202 und im Hofladen entgegen.

Hofladen Sonder-Öffnungszeiten Ostern 2018:

Mittwoch 28.03.2018 10 - 18 Uhr
Gründonnerstag     29.03.2018 10 - 18 Uhr
Karfreitag 30.03.2018      geschlossen
Ostersamstag 31.03.2018 10 - 14 Uhr

 

 

 

Beliebte Binnenfische

In den großen Becken der Hofladen-Halle schwimmen beliebte Speisefische aus uns bekannten Aquakulturen in Deutschland und Dänemark in großen Becken direkt vor unserem Hofladen. Dazu gehören Goldforellen, rote Forellen (die auch als Lachsforellen bekannt sind), Saiblinge und weiße Forellen. In der gegenüberliegenden, EU-zertifizierten Frischfischverarbeitungsanlage verarbeiten unsere Mitarbeiter diese Fische Stück für Stück per Hand und ausschließlich nach Bedarf. Unsere küchenfertigen Fische kannst Du hervorragend im Ofen oder auf dem Grill nach vielen unterschiedlichen Rezepten zubereiten.

Die Fischmaster Manufaktur

In unserer EU-zertifizierten, regelmäßigen Kontrollen unterliegenden Manufaktur, verarbeiten wir unsere Fische per Hand. Wir haben einen Heißrauchofen, in dem wir Saiblinge, weiße und rote Forellen, Seesaiblingsfilet und marinierte Lachsstücke für Stremellachs über einer hauseigenem Rauchmehlmischung räuchern. Im Kaltrauchofen räuchert das Fischmaster-Team ganze Lachsseiten. Der gebeizte Lachs wird mit Dill, Gewürzen und viel Zeit in einer Marinade eingelegt, bevor er in der Theke des Hofladens lockt. Wir räuchern aber auch Makrelen, Lachs-Steaks, Seesaiblingsfilet oder von uns filetierte Forellenfilets.

Das Fischmaster-Team erweitert das Sortiment regelmäßig mit neuen Produkten aus unserer Manufaktur, die Du abwechsend in unserer Kühltheke findest: Räucherfischsalat, gebeiztes Zanderfilet, Heringssalat, Forellencreme, Makrelencreme, Flammlachscreme, Meeresfrüchtesalat und Shrimps in Aioli, Cocktail-Sauce oder Knobiöl.

Frischer Fisch aus kühlen Meeren

Beim Seefisch legen wir großen Wert auf Nachvollziehbarkeit der Fangmethoden, der Fanggebiete und vor allem auch auf die Qualität! Wöchentlich bekommen wir den Fisch für die Theke unseres Hofladens direkt "ab Küste" geliefert. In der Theke unseres Hofladens findest Du eine Auswahl von: Kabeljau, Seelachs, Rotbarsch, Seeteufel, Steinbeißer, schwarzem Heilbutt und saisonal auch Skrei oder Maischolle.

Lachs und Seesaibling aus Norwegen und Island

Den Lachs, den Du im Hofladen bekommst, stammt aus Norwegen. Er wächst in einer für uns hundertprozentig transparenten Fischzucht in norwegischen Fjorden auf. Die Lachse haben dort durch eine viel geringere Besatzdichte viel mehr Platz, als es gesetzlich vorgeschrieben und in der Szene üblich ist: so bilden sie festes Muskelfleisch! Direkt auf der Farm werden die Lachse „kalt geschlachtet“. Das ist für die Fische nicht mit Stress verbunden, was sich positiv auf den außerordentlichen Geschmack des Lachs-Fleisches auswirkt.

Diesen feinen Lachs mit seinem festen, dunklen Fleisch schneiden wir Dir im Hofladen als Filet frisch von der Seite oder als Steak mit Gräten und Haut vom ganzen Fisch. In unserer Manufaktur verarbeiten wir den Lachs mit hauseigenen Rezepturen so, dass Du ihn auch als gebeizten oder geräucherten Lachs sowie als Stremellachs bei uns erhältst.

Der Seesaibling mit seinem roséfarbenen Fleisch, den Du bei uns als Filet auf der Haut oder auch geräuchert erhältst, wächst in Island auf. Er lebt halb wild in sauerstoffreichen Fjorden, wo ihn allein die Futterzugabe zum Zuchtfisch macht.

Fischplatte gewünscht?

Du planst eine Familienfeier, einen lustigen Abend im Kreise Deiner Freunde, eine Firmenveranstaltung oder einfach nur einen schönen Tag? Sehr gerne beraten wir Dich und stellen Dir nach Deinen Wünschen und unseren Erfahrungen liebevoll dekorierter Platten mit einer Auswahl aus unserem Räucherfisch-Sortiment. Dazu gehören geräucherter Lachs, Stremellachs, gebeizter Lachs, Filet von geräucherter Forelle, geräuchertes Lachsforellenfilet, Filet von geräucherter Goldforelle, geräuchertes Seesaiblingsfilet und geräucherte Makrele. Auf Wunsch ergänzen wir Deine Fischplatte gerne mit Matjesfilet, eingelegtem Matjesfilet, hausgemachten Fischfrikadellen und unseren hausgemachten Fisch-Salaten.

Pro Person rechnen wir mit etwa 250 Gramm Fisch, den wir auf einer Einweg-Platte oder einer von Euch vorab vorbeigebrachten Servicer-Platte für die gewünschte Personenzahl anrichten.

Fisch für große Veranstaltungen

Du möchtest ein großes Fisch-Fest ausrichten? Auch hier steht Dir das Fischmaster-Team bei Planungsfragen zur Seite. Wir liefern Dir von uns per Hand vorbereitete, räucherfertige oder bereits geräucherte Fische aus deutscher Aquakultur. Oder Du entscheidest Dich für eine Auswahl aus unserem Hochseefischsortiment.

 

Zur Beantwortung von Fragen und für weitere Informationen steht Dir unser Team unter der Telefonnummer (06147) 9353-202 zur Verfügung.